Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB

ALLGEMEINES UND GELTUNGSBEREICH
Die nachfolgenden Verkaufs- und Lieferbedingungen gelten für sämtliche Lieferungen und Leistungen der Firma 321baender.de an den Kunden. Der Kunde erklärt sich durch die widerspruchslose Entgegennahme dieser Bedingungen mit deren ausschließlicher Geltung einverstanden. Sie gelten ohne besondere Vereinbarung auch für alle zukünftigen Geschäfte mit dem Kunden. Abweichenden Geschäftsbedingungen des Kunden widersprechen wir hiermit ausdrücklich, soweit sie zu unserem Nachteil von diesen Verkaufs- und Lieferbedingungen abweichen. Wir behalten uns vor unsere Verkaufs- und Lieferbedingungen mit Wirkung für alle zukünftigen Geschäftsbeziehungen mit dem Kunden nach entsprechendem Hinweis jederzeit zu ändern

GEWÄHRLEISTUNG UND RÜCKSENDUNGEN
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Informationen über eventuelle zusätzliche Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation. Beanstandete Ware darf nur mit schriftlich erklärtem Einverständnis von 321baender.de zurückgesandt werden. Ungenehmigte Rücksendungen und Rücksendungen ohne Bezugsdaten können nicht bearbeitet werden und gehen unbearbeitet unfrei an den Absender zurück.

KUNDENSERVICE
Sie erreichen unseren Kundenservice per Email unter info@321baender.de 

VERTRAGSABSCHLUSS
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Anklicken des Buttons 'Bestellung bestätigen' Bestellung abschicken' geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Sinngemäß gilt gleiches, wenn Sie Ihre Bestellung per E-mail tätigen. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mittels Auftragsbestätigung zustande.


HINWEIS ZUM VERTRAGSTEXT
Wir speichern Ihre Bestelldaten und senden Ihnen diese zusammen mit unseren Kundeninformationen per E-Mail zu. Die Kundeninformationen und AGB's können Sie jederzeit online einsehen.

PREISE, ZAHLUNG
Unsere Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Es gelten die im Internet Shop und auf der Empfangsbestätigung Ihrer Bestellung erscheinenden Preise. Angegebene Lieferzeiten oder vorgeschriebene Lieferfristen seitens des Käufers bedeuten kein Lieferversprechen. Wir bemühen uns Auslieferung der bestellten Waren, innerhalb von 3 Arbeitstagen nach Zahlungseingang vorzunehmen. Bei Lieferungen in Nicht-EU Länder fallen zusätzliche Zölle und Gebühren an.

ÄNDERUNGSVORBEHALT
Die Ware wird im Internet Shop oder Katalogen beispielhaft durch Bilder dargestellt. Die tatsächlich gelieferte Ware kann sich von den Abbildungen unterscheiden. Wir behalten uns Änderungen, die der Weiterentwicklung und Verbesserung der Artikel dienen, sowie geringe Änderungen der Produkte vor. Der Verkäufer ist berechtigt, die veränderte Version der Kaufsache zu liefern. Sollte die bestellte Ware nicht lieferbar sein, hat der Verkäufer das Recht, die Ware nicht zu liefern.

ABWEHRKLAUSEL
Der Käufer erklärt mit der schriftlichen, online oder telefonischen Bestellung sein Einverständnis mit unseren AGB`s. Insbesondere gilt dies für online-Bestellungen. Es gelten auch dann nur unsere AGB`s, wenn der Kaufvertrag vom Käufer abweichend von unseren AGB`s bestätigt wird, selbst wenn wir nicht widersprechen. Abweichungen haben also nur dann Gültigkeit, wenn sie von uns schriftlich anerkannt worden sind.

ABTRETUNGSVERBOT
Die Abtretung der Rechte und/oder die Übertragung der Verpflichtungen des Käufers aus dem Kaufvertrag sind ohne schriftliche Zustimmung des Verkäufers nicht zulässig.

EIGENTUMSVORBEHALT
Die gelieferte Ware bleibt bis zur Erfüllung sämtlicher, uns gegen den Käufer zustehender Forderungen, einschließlich aller Nebenkosten, unser uneingeschränktes und unpfändbares Eigentum.

HAFTUNG
Eine Haftung für die von uns vertriebenen Produkte und Dienstleistungen ergibt aus der gesetzlichen Regelung.

ERFÜLLUNGSORT, ANWENDBARES RECHT, GERICHTSSTAND
Für alle Streitigkeiten aus den Vertragsverhätnissen ist der ausschließliche Gerichtsstand Schwelm. Erfüllungsort sämtlicher Leistungen aus den Vertragsverhältnissen ist Schwelm.
Für die gesamten, sich aus den Vertragsverhältnissen ergebenden Rechtsbeziehungen zwischen Verkäufer und Käufer, gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Anwendbarkeit des einheitlichen internationalen Kaufrechts wird ausgeschlossen.